Brustvergrößerung

Eine Kunst

Für das weibliche Selbstbewusstsein, die Selbstwahrnehmung sowie das körperliche Gleichgewicht spielt eine wohl proportionierte und gut geformte Brust in einer ästhetischen Größe eine wichtige Rolle. Deshalb handelt es sich bei der Brustvergrößerung nicht nur um einen „normalen“, chirurgischen Eingriff, sondern in gewisser Weise um Kunst. Dabei werden die anatomische Form sowie die Wünsche der Patientin bestmöglich beachtet, um das ersehnte Ergebnis zu erzielen, weshalb jede Brustvergrößerung anders ist.

Dr. Richrath ist ein excellenter Chirurg, der bereits knapp 2 Jahrzenten als Plastischer Chirurg tätig ist. Mit seinen umfangreichen Erfahrungen hat er bereits hunderte von Patienten zu mehr Zufriedenheit verholfen.

Dr. Richrath glaubt, dass der Erfolg der Brustvergrößerung maßgeblich von den folgenden Faktoren abhängt:

  • Die Natürlichkeit und eher sanfte, ästhetische Kurven und Proportionen sollten im Vordergrund stehen
  • Die Qualität des ästhetischen Ergebnisses sollte stets die Quantität des Implantatvolumens dominieren
  • Die Vorstellungen der Patientin sollten mit den ästhetischen Empfehlungen des Behandlers vereinbar sein, um ein Maximum an Zufriedenheit zu erreichen

Brustvergrößerung

bei Herrn Dr. Richrath

Mit den Brustimplantaten lassen sich verschiedene Brustgrößen- und Formprobleme korrigieren. Deshalb wird dieser chirurgische Eingriff gern von Frauen genutzt, die an einer Unterentwicklung ihrer Brüste (Entwicklungshypoplasie) oder Brustfehlbildungen leiden. Auch die nach einer Schwangerschaft oft bestehende Brustentleerung (postpartale glanduläre Hypomastie) rechtfertigt eine Brustvergrößerung, um den in der Brust erlittenen Volumenverlust zu korrigieren.

Bei der Brustvergrößerung müssen Sie sich auf das Fachwissen sowie das Können des Plastischen Chirurgen verlassen, was wiederum ein hohes Vertrauen voraussetzt.

Vom ersten Besuch in der Privatpraxis in Köln über die Phase vor der Operation bis hin zur Genesung und Nachbereitung erfahren Sie die Detailliebe sowie die Genauigkeit und die Empathie des Arztes und seines Teams.

Bei der ersten Konsultation können Sie Herrn Dr. Richrath Ihre Wünsche und Vorstellungen mitteilen. Er wird eine körperlichen Untersuchung vornehmen und die operativen Möglichkeiten beurteilen. Anschließend informiert er Sie über die möglichen Behandlungsoptionen und berät Sie vertrauensvoll und verantwortungsvoll. Dabei bezieht er sein Fachwissen und seine Erfahrung mit ein. Sie können in diesem Gespräch sämtliche Fragen stellen.

Vorteile

  • Breites operatives Behandlungsspektrum und langjährige Berufserfahrungen
  • Ein großes Verständnis sowie eine Perspektive der schönen, proportionalen und natürlichen Brust- und Körperästhetik
  • Eine hervorragende Verbindung zwischen Patientin, Personal und Plastischem Chirurg, die das notwendige Vertrauen schafft
  • Die Leidenschaft, wunderschöne Ergebnisse zu schaffen

Brustvergrößerung

Die Planung

Herr Dr. Richrath prüft die für Sie geeigneten Möglichkeiten und stellt einen entsprechenden Behandlungsplan auf. Sie erhalten diesbezüglich selbstverständlich eine umfassende Erläuterung.

Während der Planungsphase der Brustvergrößerung müssen verschiedene Komponenten berücksichtigt werden:

  • Die Ausgangssituation und Körperproportionen der Patientin
  • Der operative Zugang, durch welchen die Implantate eingelegt werden
  • Die Form, das Profil, die Beschaffenheit und die Größe des Implantats
  • Die Platzierung der Implantate ( epi- oder subpectoral)
  • Weitere formoptimierende Maßnahmen

Brustvergrößerung

Die Planung

Herr Dr. Richrath prüft die für Sie geeigneten Möglichkeiten und stellt einen entsprechenden Behandlungsplan auf. Sie erhalten diesbezüglich selbstverständlich eine umfassende Erläuterung.

Während der Planungsphase der Brustvergrößerung müssen verschiedene Komponenten berücksichtigt werden:

  • Die Ausgangssituation und Körperproportionen der Patientin
  • Der operative Zugang, durch welchen die Implantate eingelegt werden
  • Die Form, das Profil, die Beschaffenheit und die Größe des Implantats
  • Die Platzierung der Implantate ( epi- oder subpectoral)
  • Weitere formoptimierende Maßnahmen

Haben Sie Fragen?
Zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an 0221 – 39800370,
schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Brustvergrößerung

Der Zugang

Bezüglich des Zuganges gibt es drei Varianten:

  1. Die Einführung in der Falte, die sich unterhalb der Brust befindet ( submammärer Zugang)
  2. Über einen axillären Zugang
  3. Durch die untere Grenze der pigmentierten Areola (periareolärer Zugang)

Brustvergrößerung

Die Position der Implantate

Die Platzierung der Brustimplantate ist sowohl unter als auch über dem Brust-Muskel ( Musculus pectoralis) möglich. Bei einer Platzierung unterhalb des Muskels (submuskuläre Augmentation) profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Höhere Weichteil- Abdeckung der Implantate
  • Natürlicher und nahtloser Übergang von Schlüsselbein zu Brustwarze durch einen erweichten oberen Brustpol
  • Die Rate der Kapselkontraktur ist minimiert
  • Die Brusttasche wird über lange Zeit stabil gehalten

Herr Dr. Richrath verwendet in der Regel die submuskuläre Taschenebene. Hierbei wird die maximale Abdeckung des oberen Pols des Implantats durch den Muskel erreicht.

Brustvergrößerung

Welches Brustimplantat ist das richtige?

Brustimplantate sind in verschiedenen Formen erhältlich, und zwar als

  • runde oder
  • anatomische Form.

Letztere ist auch als tropfenförmiges Implantat bekannt.

Grundsätzlich weisen Brustimplantate eine rauhe, sog. texturierte Oberfläche auf. Dies soll dazu beitragen, dass sich das Implantat fest mit der Umgebung verbindet und nicht verrutscht.

Zusätzlich werden drei Implantatprofile angeboten:

  1. Niedrige oder mäßige Projektion (geringes Volumen und anteriore Konvexität)
  2. Mittleren oder moderate plus Projektion (mittleres Volumen und Konvexität)
  3. Hohe Projektion (maximales Volumen und Konvexität)

Welche Implantate sich für Sie eignen, wird unter anderem anhand der Anatomie Ihres Körpers als auch anhand Ihrer Wünsche ermittelt.

Haben Sie Fragen?
Zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen. Rufen Sie uns an 0221 – 39800370,
schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Brustvergrößerung

Die Vorbereitung auf die Brustvergrößerung

Im Vorfeld werden für die Wahl der richtigen Brustgröße verschiedene anatomische Messungen sowie Gewebebewertungen vorgenommen. Ein anfänglicher Größenbereich wird ermittelt.

Etwa zwei Wochen vor der Operation suchen Sie die Praxis von Herrn Dr. Richrath erneut auf. Mittels Einlegen von Probeprothesen in einen BH wird Ihnen anschaulich verdeutlicht, welche Implantatgröße Ihnen am ehesten zusagt und unter Berücksichtigung aller Faktoren für Sie am geeignetsten ist. Sie erhalten auf diese Weise ein hervorragendes Gefühl für das zu erwartende Operations-Ergebnis. Sie lernen die Dimensionen und Proportionen kennen und entscheiden sich für ein angemessenes, natürliches Implantat.

Durch seine langjährige Erfahrung als Plastischer Chirurg für Brustvergrößerungen konnte Herr Dr. Richrath ein sehr hohes Maß an Patientenzufriedenheit und operativer Sicherheit gewinnen.

Brustvergrößerung

Die Vorbereitung auf die Brustvergrößerung

Etwa zwei Wochen vor der Operation werden Sie erneut ausführlich und vertrauensvoll über alle Schritte der Behandlung und der Nachbetreuung informiert. Sie werden detailliert über die Operation und mögliche Risiken aufgeklärt und haben die Möglichkeit, alle Fragen, die Ihnen auf der Seele brennen, zu stellen.

Im Vorfeld werden alle nötigen Dokumente vorbereitet und die gewählten Prothesen bereitgehalten.

Bitte beachten Sie, dass Sie zwei Wochen vor der Operation keinerlei blutverdünnende Medikamente – wie beispielsweise Aspirin – mehr einnehmen können.

Sie werden zusätzlich vor der Operation von den Kollegen der Anästhesie über die Narkoseform und alle anästhesiologischen Abläufe detailliert informiert und aufgeklärt. Den Termin vereinbart das Team der Plastischen & Ästhetischen Chirurgie sehr gerne für Sie.

Brustvergrößerung

Die Operation in der Klinik LINKS VOM RHEIN

Am Tag der Operation kommen Sie zur vereinbarten Uhrzeit in die Klinik. Dort werden Sie vor der Operation erneut von Herrn Dr. Richrath begrüßt und es werden die letzten Vorbereitungen getroffen, bevor es dann losgeht.

Die Klinik und ihr Personal stellt sich auf Sie ein und begleitet Sie an diesem für Sie sehr wichtigen Tag. Rund um die Uhr ist erfahrenes Fachpersonal für Sie zuständig und verantwortlich. In entspannter Atmosphäre können Sie sich auf die Behandlung einstellen und auf das Operationsergebnis freuen.

Nach der Operation werden Sie im Aufwachraum betreut und begleitet, hier können Sie sich in Ruhe erholen, bis Sie entweder abgeholt werden oder auf Ihr Zimmer der Station gebracht werden. Herr Dr. Richrath wird Sie im Verlauf des Operationstages mehrmals visitieren und untersuchen.

Die weiteren Termine und Abläufe sind Ihnen bereits bekannt und können individuell auf Ihre Bedürfnisse und die Gegebenheiten angepasst werden.

Herr Dr. Richrath ist auch nach der Entlassung aus der Klinik rund um die Uhr erreichbar und wird Sie am Folgetag und in der Folgewoche wieder in der Praxis sehen und untersuchen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Körper

Gesicht

Brust

Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Rufen Sie uns an 0221 - 39800370
oder schreiben Sie eine E-Mail